21.6.2022 – Jugend trainiert für Olympia

Am gestrigen Tag fand in der Judohalle Nordanlage das Landesfinale – Jugend trainiert für Olympia statt.

Die Sportoberschule Leipzig hat das Landesfinale gewonnen und sich damit als Schule für das Bundesfinale im September in Berlin qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler/innen!

Aus JCL-Sicht starteten für das Team:
Hannah Gross
Madita Kreher
Willy Büttner
Juri Hanschmann
Philipp Proft

Ebenfalls Glückwunsch an Luis, Jolina, Tayler und Collin.