Liebe Eltern,

Sie suchen nach einem interessanten Sport für Ihr Kind, für Sie oder die ganze Familie? Sie suchen nach einem abwechslungsreichen, bewegungsvollen, spaßbringenden Training? Dann sind Sie bei den Trainingsgruppen des Judoclub Leipzig e.V. genau richtig!!!

Neben den Kinder-, Jugend- und Leistungsgruppen gehört auch eine Seniorentrainingsgruppe zum Verein, in der gegenwärtig ca. 30 Sportler im Alter von 25 bis zu 80 Jahren trainieren. Trainiert wird diese Gruppe von Frank Geisler und Heinz Mücke. Heinz Mücke ist selbst schon über 70 Jahre alt und immer mit viel Eifer und Freude dabei, das zweimal wöchentlich stattfindende Training zu leiten.

Für die Judoka ob Anfänger oder Dan-Träger wird ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm geboten, das Alter und Leistungsvermögen berücksichtigt. Techniktraining, Fallschule, Randori und anspruchsvolle Gymnastik stehen auf dem Trainingsplan, ebenso wie das Erlernen und Anwenden der Selbstverteidigung. Auch die Vorbereitung auf die jährlich stattfindenden Dan-Prüfungen wird in das Trainingsprogramm eingebunden.

Wer sind wir?

Der Judoclub Leipzig e.V. ist einer der erfolgreichsten Judovereine in Deutschland. Medaillengewinner von Welt- bzw. Europameisterschaften und Olympischen Spielen sind in diesem Verein zu Hause. Schon mehrfach konnten die Jugendmannschaften der verschiedenen Altersklassen Titel und Medaillen bei Deutschen Meisterschaften erkämpfen.
Zweimal wurde der Verein mit dem Grünen Band der Dresdner Bank für die hervorragende Jugendarbeit geehrt.

Warum Judo?

Judo fördert die Konzentration, Koordination und die Bewegung. Verschiedene Sportarten sind im Judo vereint. Judo erzieht durch seine Philosophie zu Respekt und Achtung vor dem Gegner und den Mitmenschen.

Wann und Wo findet das Training statt?

Da wir für jede Altersgruppe Trainingseinheiten mehrmals über die Woche verteilt anbieten, trainieren die verschieden Gruppen in der Judohalle des Sportgymnasiums Leipzig, Marschner Straße 30 sowie in der Nordanlage, Am Sportforum 5. Einzelheiten finden Sie hierzu in der entsprechenden Trainingsgruppe.
Betreut werden Sie und Ihre Kinder von qualifizierten und hoch motivierten Nachwuchstrainern.

Was muss ich mitbringen?

Neben Neugierde, Freude am Bewegen und Sportzeug sind vorerst keine weiteren Dinge erforderlich.
Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Familie beim Training begrüßen zu dürfen.
Mit sportlichen Grüßen
Das Trainerteam

Mitgliedsantrag